Frei nach Goethe

Was verkürzt mir die Zeit?
Tätigkeit!

Was macht sie unerträglich lang?
Müssiggang!

Was bringt in Schulden?
Harren und Dulden!

Was macht Gewinnen?
Nicht lange besinnen!

Was bringt zu Ehren?
Sich wehren!

Goethe

Es genügt nicht zu wissen, man muss auch anwenden. Es genügt nicht zu wollen, man muss es auch tun.

Goethe