Gott, Du kannst ein Arsch sein

Eine traurige Geschichte voller schöner Momente. Danke dem mutigen jungen Mädchen für seine An- und Einsichten während seinem Weg bis zum Ende und das es dem Leser die Möglichkeit gibt, daran teilzunehmen.

Interview mit Tom Hanks

Es sollte wirklich nicht so schwer sein, kleinste Verhaltensweisen zum Wohle der Allgemeinheit zu ändern. Beim Shopping soziale Distanz zu wahren, eine Gesichtsmaske zu tragen und seine Hände zu waschen. Es gibt keinen einzigen Menschen mit Verstand, der dazu nicht in der Lage wäre. Und dennoch wollen es einige nicht tun. Ich hoffe und bete nur, dass es am Ende genug von uns gibt, die das Richtige tun. Ich meine, wenn du ein Auto fährst, versuchst du auch nicht zu rasen, du benutzt den Blinker und vermeidest es, Fussgänger anzufahren. Mein Gott, das ist gesunder Menschenverstand.

Wahrscheinlichkeit

Viele Menschen, die glauben, Corona träfe sie schon nicht, stehen gleichzeitig ohne Maske beim Dorflädchen und spielen Lotto. In der Hoffnung auf den Jackpot – mit einer Trefferwahrscheinlichkeit von 1:140 Millionen in Deutschland.

Finde den Fehler.

Dankanstösse in Zeiten von Corona

Eine Gesellschaft, die ernsthaft darüber debattiert, unter welchen Umständen wie viele Alte zu opfern wären, um die Wirtschaft nicht in den Ruin zu treiben, wäre eine Gesellschaft, die den Wert ihrer Erhaltung selbst in Frage stellt.

Reto Tipp

Mach was

Das Beste was Dir morgens passieren kann:

Du wachst auf und bist gesund.

Mach was aus dem Rest!

Das muss sitzen

Bewegung war für den Menschen stets sehr zentral. Jagen, sammeln, angreifen, fliehen, springen, rennen, kriechen, prügeln, ohne Bewegung wären wir nicht weit gekommen. Inzwischen wurden wir vom aufrecht gehenden Menschen zum sitzenden Menschen und bewegen vor allem noch unsere Finger. Die meisten Schweizerinnen und Schweizer verbringen ihren Arbeitsalltag auf einem Bürostuhl, bis zu 2000 Stunden im Jahr. Hätten wir uns beim Jagen und Sammeln aber genauso ungeschickt verhalten wie wir das beim Sitzen tun, hätte die Erfindung des Bürostuhls wohl nie stattgefunden. Wir wären längst ausgestorben.

Weiterlesen

Text von Ulrich Schaffer

Geh Du vor’, sagte die Seele zum Körper, ‚auf mich hört er nicht. Vielleicht hört er auf Dich.’

‚Ich werde krank werden, dann wird er Zeit für Dich haben’, sagte der Körper zur Seele.